Dienstag, 26. Juli 2016

♥ Ein neuer Einkaufsbeutel ♥

Dieses mal nicht für mich, sondern als Geschenk für ein Geburtstagskind das ende Juli feiert!!!
Meine ehemalige Nachbarin (keine Sorge, sie liest hier nicht mit) hat bald Geburtstag und da sie sich immer über etwas Selbstgenähtes freut, bekommt sie dieses Jahr eine neue Einkaufstasche geschenkt :-)
Das Besondere an dieser Tasche ist, daß sie sich klein falten lässt und dann in die aufgesetzte Außentasche verschwindet!
Genial einfach oder einfach Genial!!

Und das ist sie, aus floralem Stoff (nicht wirklich Meins aber sie soll ja auch der Beschenkten gefallen ...) ;-)


Sie ist komplett gefüttert aber nicht verstärkt, damit sie problemlos in die Außentasche passt.


In dieses Täschchen wird die ganze Tasche eingefaltet und zwar so:


Die Tasche auf die Rückseite drehen und die Seitenteile so nach innen falten, daß sie genau so breit sind wie das Außentäschchen...


Dann das obere Teil mit dem Henkel nach unten klappen


und den Taschenboden nach oben.


Jetzt hat man ein Päckchen, das genau so groß ist wie die Außentasche!!
Nun wird das Ganze umgedreht so, daß die Außentasche oben liegt.


Diese wird  um die gefaltete Tasche gestülpt. Das sieht dann so aus:


Jetzt nur noch den Knopf mit dem Gummi schließen und schon hat man alles gut verpackt!!! ;-)


Perfekt, oder?


Die Außentasche ist aufgenäht, man kann sie aber auch separat lassen und die Tasche dann so einfalten :-)
Der Außenstoff ist vom Schweden, den Innenstoff aus dem Vorrat!

Verlinke heute bei: Creadienstag, Taschen und Täschchen, DienstagsDinge und HoT

Euch allen wünsche ich eine gite Woche,
ganz liebe Grüße und bis bald,
Oggi

Dienstag, 12. Juli 2016

♥ Filigree Doppelreißverschluss-Täschchen ♥

.... oder besser gesagt, ich konnte nicht widerstehen!!!
Es war Liebe auf den ersten Blick ♥♥♥ Das mußte ich unbedingt haben :-)
Also, habe ich das E-Book von Sara Lawson (das gibt es inzwischen auch auf deutsch) bestellt, ausgedruckt und losgelegt. Die Anleitung war sehr ausführlich, ausreichend bebildert und gut erklärt!
Übrigens, auf dem Blog der lieben Gesine, alias Allie & Me Design findet ihr viele Bilder und ein Freebie für eine Patchwork-Variante des Täschchens!!
Ich habe mich für die mittlere von 3 Größen entschieden, die beiden anderen werden aber mit Sicherheit noch folgen :-)
Und das ist es, mein Filigree Doppelreißverschluss-Täschchen:






Und ein letztes Bild mit unserem Katzenkind Lola ♥ Sie wollte unbedingt fotografiert werden !!! ;-)


Verstärkt ist das Täschchen mit Thermolam. Ich habe erst H640 nehmen wollen, war mir aber unsicher ob das Absteppen auf dem aufbügelbarem Vlies auch gut funktionieren würde...
Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden!

Verlinke bei: Creadienstag, Sew sweetnes Linkparty, Taschen und Täschchen, DienstagsDinge und HoT

Euch allen wünsche ich eine gute Woche,
ganz liebe Grüße und bis bald,
Oggi

Dienstag, 5. Juli 2016

♥ Mein liebster Sommer-Einkaufsbeutel ♥

Die Anleitung für diesen Einkaufsbeutel entdeckte ich in einer älteren Taschen-Zeitschrift. Er hat mir so gut gefallen, daß ich ihn unbedingt nähen mußte!!!
Und das ist er, kunterbunt aus lauter Stoffstreifen genäht!!!!




Der Beutel besteht aus einzelnen Quadraten, die dann zu Streifen aneinander genäht werden. Man braucht 4 Streifen für Außen und 4 für Innen.
Auf dem Boden treffen diese Streifen dann aneinander und bilden wieder ein neues Quadrat. Genial, oder?


An der Außenseite habe ich mich mal wieder ausgetobt, die Innentasche ist nicht so aufwendig gearbeitet. Dafür gibt es dort ein RV-Fach das kaum erkennbar ist! ;-)




Hier, auf dem letzten Bild, könnt ihr die einzelnen Quadrate gut erkennen!
Ich bin von dieser Tasche so begeistert, daß ich bestimmt noch eine nähen werde!! Die Maße lassen sich beliebig ändern, wichtig ist nur, daß man im Quadrat bleibt ;-)

Verlinke bei: Creadienstag, Taschen und Täschchen, DienstagsDinge, HoT und greenfietsen

Euch allen wünsche ich eine schöne Woche,
ganz liebe Grüße und bis bald,
Oggi